Die Mittagsbetreuung

 Die Kinder der 1. und 2. Klassen werden um 12:05 Uhr im Flur des 1. Schuljahres in Empfang genommen.

 In dieser Stunde haben die Kinder die Möglichkeit frei zu spielen, zu lesen oder zu basteln, um sich vom Schulvormittag zu erholen.

 

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass sich die Kinder in dieser Zeit gerne im freien, gemeinsamen Spiel vom Schulvormittag erholen möchten. Natürlich bieten unsere Betreuungskräfte den Kindern in dieser Zeit gemeinsame Brettspiele, Vorlesezeit oder kleinere Bastelarbeiten an, orientieren sich dabei aber am Bedarf der Kinder. Hausaufgaben können in dieser Zeit jedoch nicht erledigt werden!

Bild: Werner "Tiki" Küstenmacher
Bild: Werner "Tiki" Küstenmacher